Iphone se fotos herunterladen

Das erwartete iPhone SE 2020 wurde endlich auf den Markt gebracht. Wenn Sie diesen Artikel lesen, glaube ich, dass viele von Ihnen Ihr neues iPhone SE erhalten haben. Befriedigen Sie mit diesem neuen iPhone SE? Kann das neue iPhone mit altem Modell seine Android-Rivalen besiegen? Nun, egal wie, wenn wir ein neues iPhone SE bekommen haben oder wenn wir es eine ganze Weile benutzt haben, werden wir uns fragen, wie wir Fotos vom neuen iPhone SE auf unseren Computer übertragen können. Hier haben wir 5 effektivste Wege für Sie zusammengefasst. Wenn Ihr Computer Windows 10 verwendet, können Sie die integrierte App Fotos auswählen. die es Ihnen auch ermöglichen, Fotos von Android-Handys, iPhone, iPad oder anderen digitalen Geräten auf den Computer zu übertragen. Hier erfahren Sie, wie Sie Fotos vom iPhone SE 2020 über die native Fotos-App auf den Computer übertragen. Wenn Sie lieber alle Fotos auf Ihrem iPhone importieren möchten, die Sie zuvor noch nicht gesichert haben, klicken Sie auf Alle neuen Elemente importieren. Sie können beispielsweise die iCloud-Fotomediathek auf Ihrem iPhone aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Fotos und zur Aktivierung der “iCloud-Fotomediathek” führen, wenn sie noch nicht aktiviert ist. Ihr iPhone lädt Ihre Fotos dann automatisch in Ihr Apple iCloud-Konto hoch. Schritt 2Wählen Sie Fotos zu übertragen Doppelklicken Sie auf `Interner Speicher` > `DCIM`, und wählen Sie dann den Ordner aus, der Ihre iPhone-Fotos enthält.

Wählen Sie bestimmte Fotos oder `Strg + A` Tastenkombination auf Ihrer Tastatur, um alle Fotos auf einmal zu übertragen. Jetzt kennen Sie fünf Methoden, um Fotos vom neuen iPhone SE auf den Computer zu übertragen. Free Syncios Mobile Manager können Sie Fotodateien oder Alben im Stapel übertragen, während die One-Click-Lösung Syncios Datenübertragung Ihnen hilft, alle Bilder einfach auf einmal auf den PC zu übertragen. Außerdem sind Windows es File Explorer und Windows 10/Macs native Fotos App ebenfalls verfügbar. Sicherlich liegt es an Ihnen zu entscheiden, welches am besten geeignet ist. Fangen wir an! Wenn Sie Ihr iPhone nicht über ein Kabel mit Ihrem PC verbinden möchten, können Sie auch Online-Fotosynchronisierungsdienste nutzen. Diese laden nicht nur Fotos von Ihrem iPhone in die Cloud hoch– sie laden diese Fotos auch aus der Cloud auf Ihren PC herunter. Sie erhalten eine Online-Kopie und eine Kopie auf Ihrem PC. Alle Methoden werden oben gezeigt, jetzt können Sie einfach Ihre gewünschte wählen, um Fotos von Ihrem alten iPhone 4/5/5s/6/6s/7 auf iPhone X zu übertragen. Natürlich, wenn Sie einige Probleme oder hatte einige andere Ideen bei der Synchronisierung von Fotos mit iPhone X, lassen Sie bitte einfach einen Kommentar unten, wir werden unser Bestes versuchen, um Lösungen für Sie zu finden.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Sie benötigen keine spezielle Software, um Fotos und Videos von einem iPhone auf einen Windows-PC zu übertragen. Sie brauchen nicht einmal iTunes. Alles, was Sie brauchen, ist das Lightning-to-USB-Kabel, das Sie zum Aufladen verwenden. Sie können Fotos auf Ihren PC importieren, indem Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer verbinden und die Windows Fotos-App verwenden: * Die Fotos und Videos, die Sie in iCloud Fotos speichern, verwenden Ihren iCloud-Speicher. Bevor Sie iCloud Fotos aktivieren, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Speicherplatz in iCloud haben, um Ihre gesamte Sammlung zu speichern. Sie können sehen, wie viel Speicherplatz Sie benötigen, und dann Ihren Speicherplan bei Bedarf aktualisieren. iCloud ist immer eine gute Wahl, wenn es darum geht, Daten zwischen iOS-Geräten zu synchronisieren.

Um iOS-Nutzern zu helfen, ihre Fotos zu synchronisieren, hat Apple uns die iCloud-Fotomediathek vorgestellt. Mit der iCloud-Fotomediathek können Sie alle Fotos darauf speichern, und Sie können wählen, ob Sie Aufelektron auf Ihrem iPhone bleiben möchten, um Platz zu sparen oder das Originalbild auf dem iPhone zu behalten. Es ist eine sehr gute Option, um Ihre Fotos zu synchronisieren. Jede Anwendung, die Fotos von einer Digitalkamera oder einem USB-Gerät importieren kann, kann auch Fotos von einem iPhone oder iPad importieren. Das iPhone stellt einen DCIM-Ordner zur Verfügung, so dass es wie jede andere Digitalkamera für Software auf Ihrem PC aussieht. Wie bei der Verwendung des Windows-Dateimanagers müssen Sie ihn nur über ein Lightning-to-USB-Kabel anschließen und auf Ihrem Telefon auf “Vertrauen” tippen. Doppelklicken Sie auf den Ordner “DCIM” im iPhone-Gerät. Ihre Fotos und Videos werden in einem 100APPLE Ordner gespeichert. Wenn Sie viele Fotos und Videos haben, werden zusätzliche Ordner mit dem Namen 101APPLE, 102APPLE usw. angezeigt.