Xnotar herunterladen

Produktvarianten und Downloads erstellen Produktvarianten eignen sich um Artikel mit verschiedenen Optionen wie bspw. ein Herrenhemd in den Farben blau, grün und rot sowie in den Größen S, M und L zu verkaufen. Das Nutzungsrecht für die Programme XNotar und SigNotar bezieht sich auf das Amt des Bestellers. Die Registriernummern des Vorgängers können nach der Amtsniederlegung nicht weiter genutzt werden. Der Amtsnachfolger benötigt ein eigenes ElRv-Softwarepaket. Dieses kann unter shop.notarnet.de/online-shop/xnotar.html bestellt werden. Seit Herbst 2018 gibt die Zertifizierungsstelle der Bundesnotarkammer Signaturkarten mit eIDAS-konformen Zertifikaten heraus. Diese Zertifikate benötigen eine aktuelle Version der verwendeten Signatursoftware. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie beim Hersteller der Signatursoftware. Verwenden Sie XNotar, so finden Sie die neueste Version im Downloadbereich des XNotar. 8 15.

Füllen Sie die Felder aus und wählen Sie Weiter. 16. Sie bekommen nun das automatisch von XNotar erstellte Anschreiben angezeigt. Sie wählen Anschreiben speichern. Seite 8 21 43. Geben Sie den Signatur-Pin über das Kartenlesegerät ein und Bestätigen Sie mit OK. a) b) 44. Die Signierung ist erfolgreich abgeschlossen.

Wählen Sie JA. 1 2 Seite 21 Klicken Sie auf die Schaltfläche beN-Postfach aktivieren. Sofern Sie mehrere Amtstätigkeiten ausüben, werden Ihnen diese zur Auswahl angeboten. Wählen Sie die Amtstätigkeit aus, für die Sie Ihr XNP-Postfach aktivieren möchten. Besitzen Sie nur eine aktive Amtstätigkeit, wird Ihnen diese einmalig zur Auswahl angeboten. 3 identischen Anlagen vorzunehmen sind, so kommen verschiedene Möglichkeiten in Betracht: – Gleichzeitige Vorbereitung der Vorgänge: XNotar löscht die angehängten Dateien nur dann an ihrem Ursprungsort, wenn diese im Zeitpunkt der Abgabe an das EGVP keinem weiteren Vorgang angehängt sind. Mehreren gleichzeitig vorbereiteten Vorgängen kann damit ohne weiteres die selbe Datei angehängt werden. – Duplizieren des ersten Vorgangs: Ab der Version 3.0 ermöglicht XNotar die Anzeige der zum Versand abgegebenen Vorgänge in der Übersicht Laufende Anmeldungen. Nach dem Öffnen eines Vorgangs kann dieser in der Weiterverarbeitung dupliziert werden, so dass er als neuer Vorgang mit identischen Daten im Status in Vorbereitung zur Verfügung steht. Beim Duplizieren des Vorgangs können Sie auswählen, welche Anlagen und ob Sie die Strukturdaten ebenfalls übernehmen wollen. – Entfernen des Hakens bei Dateien am Ursprungsort löschen : Wenn Sie die Option abwählen, bleiben die angehängten Dateien auch nach der Abgabe des Vorgangs zum Versand in den Vorgangsordnern gespeichert.

Sie können sie für weitere Anmeldungen nutzen oder etwa in ein im Notariat geführtes elektronisches Urkundenarchiv verschieben. Um die Vorgangsordner nicht unübersichtlich werden zu lassen, sollten Sie nicht benötigte Dateien in regelmäßigen Abständen entfernen. – Anhängen der Datei aus ElRv-Daten[Name des Notars]XNotarHR[Gericht und Registerzeichen des Rechtsträgers][Aktenzeichen der Anmeldung]attachments: XNotar speichert alle zum Versand abgegebenen Handelsregisteranmeldungen geordnet nach Rechtsträgern. Die gespeicherten Dateien können an neue Anmeldungen angehängt werden. Alle Vorgänge, die über das EGVP versandt wurden, sind außerdem unterhalb des Ordners oscigovernikus gespeichert.